Thursday, 14.12.17
home Wurmbefall beim Hund Katzen & Tollwut ? Milbenbefall beim Hamster Quaratäne
Tiermedizn Einführung
Tiermedizin - Medikamente
Tiermedizin - Temperatur messen
Tiermedizin - Reinigung der Wunde
weiteres Tiermedizin ...
Das Haustier richtig versichern
Medikamente bei Tieren
Versicherung für Haustiere
Haustiere für Kinder
Tiermedizin Hunde
Tiermedizin - Wurmbefall beim Hund
Tiermedizin - Flohbefall beim Hund
Tiermedizin - Impfungen beim Hund
weiteres Tiermedizin Hunde...
Reisekrankheit bei Hunden
Tiermedizin Katzen
Tiermedizin - Katzenimpfungen
Tiermedizin - Katzenschnupfen
Tiermedizin - Tollwut bei Katzen
weiteres Tiermedizin Katze...
Tiermedizin Meerschweinchen
Zahnprobleme Meerschweinchen
Verdauung Meerschweinchen
Milbenbefall Meerschweinchen
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Hamster
Nassschwanzkrankheit
Verdauung beim Hamster
Milbenbefall beim Hamster
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Ratten und Mäuse
Tiermedizin - Krankheiten Mäuse
Tiermedizin - Haltung von Mäusen
Tiermedizin - Krankheiten Ratten
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Wellensittich
Verdauung beim Wellensittich
Gefahrenquellen Wellensittiche
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Fische
Parasitenbefall Fische
Viruskrankheiten bei Fischen
Quaratäne für Fische
weiteres Tiermedizin ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
weiteres Tiermedizin Katze...

Tiermedizin Katze


Hier möchten wir Ihnen einen allgemeinen Überblick über die verschiedenen Katzenkrankheiten und Katzenimpfungen geben...



Bitte beachten Sie diese Artikel über Katzenkrankheiten ersetzen weder einen Tierarztbesuch noch sind Sie dazu geeignet eine Selbstdiagnose oder Behandlung durchzuführen...

Tipp:

Katzen kaufen bei Quoka!

Katzenkrankheiten Übersicht:

Tiermedizin - FIP

Tiermedizin - FIP Die Feline Infektiöse Peritonitis ist eine weltweit verbreitete Infektionskrankheit, die sich seit den 1960er Jahren ausbreitet. Sie betrifft vor allem jüngere Katzen im Alter bis ...

Tiermedizin - FIV

Tiermedizin - FIV Das Feline Immunschwäche Virus (FIV) ist dem menschlichen AIDS-Virus ähnlich und wird daher auch als Katzen-AIDS bezeichnet. Das FIV ist nicht übertragbar auf den Menschen – es ...

Tiermedizin - Flohbefall bei Katzen

Tiermedizin - Flohbefall bei Katzen Katzen werden in den meisten Fällen an ihrem Schlafplatz von Flöhen befallen. Weibliche Flöhe legen ihre Eier im Fell der Katze ab. Die Eier fallen auf den ...

Tiermedizin - Katzenimpfungen

Tiermedizin - Katzenimpfungen Damit die Katze gesund bleibt, sind Impfungen der beste Schutz. So sollte das Katzenjunge gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft werden. Im Alter von einem Jahr ...

Tiermedizin - Katzenschnupfen

Tiermedizin - Katzenschnupfen Der Katzenschnupfen ist eine ansteckende Infektionskrankheit, die durch verschiedene Erreger ausgelöst werden kann. In den meisten Fällen wird der Katzenschnupfen durch ...

Tiermedizin - Leukose

Tiermedizin - Leukose Leukose oder Katzenleukämie wird durch den Feline Leukosevirus verursacht. Der FeLV ist weltweit verbreitet und gehört zu den tödlich endenden, ansteckenden ...

Tiermedizin - Tollwut bei Katzen

Tiermedizin - Tollwut bei Katzen Tollwut ist eine der gefährlichsten Virusinfektionen weltweit. Obwohl Tollwut durch Impfungen eingedämmt werden konnte, sterben immer noch etwa 40.000 bis 70.000 ...

Tiermedizin - Vergiftungen bei Katzen

Tiermedizin - Vergiftungen bei Katzen Katzen sind von Natur aus neugierig und beknabbern mit Vorliebe Pflanzen. Da nicht alle Pflanzen ungefährlich für Katzen sind, sollte man als Katzenhalter darauf ...

Tiermedizin - Wurmbefall bei Katzen

Tiermedizin - Wurmbefall bei Katzen Katzen können von Spul-, Haken- oder Bandwürmern befallen werden. Spul- und Hakenwürmer nisten sich im Darm ein und legen dort winzige Eier, die mit dem Kot ...

Tiermedizin - Zahnbehandlung bei Katzen

Tiermedizin - Zahnbehandlung bei Katzen Am häufigsten wird eine Zahnbehandlung bei Katzen notwendig, um Beläge und Zahnstein zu entfernen. Werden Beläge und Zahnstein nicht entfernt, kann sich das ...
Diese Website ersetzt keinen Tierarztbesuch. Die Tiermedizinartikel dienen nicht für eine Selbstdiagnose/Selbstbehandlung!