Thursday, 14.12.17
home Wurmbefall beim Hund Katzen & Tollwut ? Milbenbefall beim Hamster Quaratäne
Tiermedizn Einführung
Tiermedizin - Medikamente
Tiermedizin - Temperatur messen
Tiermedizin - Reinigung der Wunde
weiteres Tiermedizin ...
Das Haustier richtig versichern
Medikamente bei Tieren
Versicherung für Haustiere
Haustiere für Kinder
Tiermedizin Hunde
Tiermedizin - Wurmbefall beim Hund
Tiermedizin - Flohbefall beim Hund
Tiermedizin - Impfungen beim Hund
weiteres Tiermedizin Hunde...
Reisekrankheit bei Hunden
Tiermedizin Katzen
Tiermedizin - Katzenimpfungen
Tiermedizin - Katzenschnupfen
Tiermedizin - Tollwut bei Katzen
weiteres Tiermedizin Katze...
Tiermedizin Meerschweinchen
Zahnprobleme Meerschweinchen
Verdauung Meerschweinchen
Milbenbefall Meerschweinchen
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Hamster
Nassschwanzkrankheit
Verdauung beim Hamster
Milbenbefall beim Hamster
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Ratten und Mäuse
Tiermedizin - Krankheiten Mäuse
Tiermedizin - Haltung von Mäusen
Tiermedizin - Krankheiten Ratten
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Wellensittich
Verdauung beim Wellensittich
Gefahrenquellen Wellensittiche
weiteres Tiermedizin ...
Tiermedizin Fische
Parasitenbefall Fische
Viruskrankheiten bei Fischen
Quaratäne für Fische
weiteres Tiermedizin ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Haustiere für Kinder
Früher oder später ist es so weit und die meisten Kinder wünschen sich ein Haustier. Einen liebevollen Gefährten mit dem sie spielen und schmusen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Hund, eine Katze oder etwa einen Hamster handelt. So eine Entscheidung muss natürlich sorgfältig überlegt sein. In diesem Artikel gebe ich einen Überblick über die Vor – und Nachteile eines Haustiers für Kinder und Jugendliche. Ein Arbeitsraumhygienespezialist kann bei Bedarf zusätzliche Informationen geben, wie Sie Ihren Lebensraum mit einem Tier sauber und hygienisch halten.

Vorteile

Es liegt auf der Hand, dass ein Kind somit bereits in frühen Jahren lernt sich um ein anderes Lebewesen zu kümmern und damit erstmalig in seinem Leben Verantwortung übernimmt. Zusätzlich Lernen Kinder auf die Bedürfnisse des Tieres Rücksicht zu nehmen.



Dies ist natürlich eine Kernkompetenzen von denen ein Kind sein restliches Leben profitieren kann. Ebenfalls erkennen Kinder, dass sie auch mal unangenehme Aufgaben erledigen müssen. Schließlich muss das Katzenklo nun mal regelmäßig entleert werden. Tiere haben zudem ihren „eigenen Kopf“ und machen nicht immer das, was sich Menschen wünschen oder ihnen sagen. Daher lernen Kinder ebenfalls mit Ablehnung und Frustration umzugehen und langfristig sollten Sie dadurch sich und anderen gegenüber toleranter und einfühlsamer werden. Ein weiterer Vorteil, der nicht unterschätzt werden sollte ist, dass sich die Kunde automatisch viel Zeit an der Luft verbringen, wenn sie ein Haustier besitzen. Schließlich benötigt ein Hund zum Beispiel ausreichend Auslauf.

Nachteile

Bevor Sie den Erwerb eines Haustiers in Erwägung ziehen, sollten sie zunächst prüfen, ob jemand in Ihrer Familie an Asthma oder Allergien leidet. Dann kommt nämlich ein Haustier nicht in Frage und Tiere mit wenig Fell stellen in diesem Fall auch keine Alternative dar. Auslöser für die Allergien sind Eiweiße aus Hautschuppen, Speichel oder Urin. Besonders Katzen versuchen häufig Allergene. Bei der Wahl des Tieres sollten Sie immer im Blick haben, ob sie genügend Platz und ausreichend Zeit zur Versorger des flauschigen Familienmitglieds haben. Leider enden immer noch viel zu viele Haustiere im Pflegeheim.

Fazit

Tiere bereichern das Leben der Kinder. Entscheidend ist dabei nicht ob es ein Haustier haben darf, sondern welches zu Ihrem Kind passt. Und Sie müssen Ihrem Kind direkt klarmachen, dass ein Haustier kein Spielzeug ist mit dem man nach Lust und Laune umgehen kann, sondern ein Lebewesen mit Gefühlen und Bedürfnissen. Dabei sollten Sie zudem verstärkt darauf hinweisen, welche Verantwortung ein Haustier bedeutet und welche Pflichten damit einhergehen.

Bild: fotolia.com, Jenny Sturm



Das könnte Sie auch interessieren:
Das Haustier richtig versichern

Das Haustier richtig versichern

In Deutschland haben viele Haushalte einen Hund oder eine Katze als Haustier. Viele unserer Haustiere haben mit Krankheiten zu tun, die auch uns Menschen betreffen. Einfach nur zusehen, wie unser ...
Haustiere für Kinder

Haustiere für Kinder

Früher oder später ist es so weit und die meisten Kinder wünschen sich ein Haustier. Einen liebevollen Gefährten mit dem sie spielen und schmusen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen ...
Diese Website ersetzt keinen Tierarztbesuch. Die Tiermedizinartikel dienen nicht für eine Selbstdiagnose/Selbstbehandlung!